Moos- & Dschungelwände

Wir bringen die Lebendigkeit der Natur in Ihre Räumlichkeiten.

Hügelmoos

Mix-Moos

Dschungelmoos

Ihre Systemvorteile:


• Individuelle Maße und Formen
• Keine Pflege oder Licht notwendig
• Verbessert deutlich die Raumakustik
• Logointegration möglich
• Keine Folgekosten
• Auf Anfrage DNGB konform
• Auf Anfrage mit Brandschutzklasse B1

Verbesserung der Raumakustik

Noch nie zuvor war es möglich, großflächig die Natur in Innenräume zu bringen,ohne dass dafür ein immenser Pflegeaufwand nötig wäre. Das macht unsere grünenWände so einzigartig. Die Einbindung der Natur führt nachweislich zu einermessbaren Steigerung des Wohlbefindens Ihrer Mitarbeiter durch die gezielteStimulierung des Gehirns mit natürlichen Reizen. Gleichzeitig nehmen unsereMooswände und Dschungelwände einen wichtigen Platz in der Verbesserung derErgonomie des Arbeitsumfelds ein. Sie sind imstande, die Raumakustikentscheidend zu verbessern. Wir erreichen mit unserem Hügelmoos durch dieOberflächenstruktur und die weiche Haptik die beeindruckendeSchallabsorptionsklasse D durch einen aw –Wert von 0,55 (MH). Dies bedeutet fürSie und Ihre Mitarbeiter: bedeutend mehr Ruhe und Konzentration am Arbeitsplatz.Störendes Stimmengewirr wird natürlich gedämpft.

Biophilic Design

Im Zusammenhang mit urbaner Begrünung wird man immer wieder auf den AusdruckBiophilic Design stoßen. Dieser geht zurück auf den Begriff Biophilie, geprägtim Jahre 1984 vom amerikanischen Biologen und Verhaltensforscher Edward O.Wilson, der sich umfassend mit Evolutionstheorien und mit dem Artensterben aufunserem Planeten befasste. Der mehrfache Preisträger wurde u.a. mit demPulitzer-Preis ausgezeichnet und wies bereits frühzeitig auf die Wichtigkeithin, im eigenen Interesse den Artenschutz zu verbessern. Daher wird er auch der"Vater der Biodiversität" genannt.

Erstmals ist es anhand einer weiteren, weltweiten Studie mit insgesamt 16Ländern gelungen, nachzuweisen, wie eng die Zusammenhänge zwischen einergesunden Arbeitsumgebung und der resultierenden Arbeitsleistung sind. Dies führtnicht nur zu einer höheren Produktivität für Ihr Unternehmen, sondern sorgtgleichzeitig auch für ein deutlich gesteigertes Wohlbefinden und höhereKreativität Ihrer Mitarbeiter. Mittlerweile zeigen über 50 empirischeUntersuchungen die negativen Auswirkungen aller von der Natur entkoppeltenLebensräume auf die Gesundheit des Individuums. Andererseits kann durch dieEinbeziehung der Natur in das Arbeits- und Wohnumfeld diesen Disharmonieneffizient entgegengewirkt werden. Bereits die Blickbeziehung durch großzügigeVerglasungen mit Ausblick auf Parks und Grünanlagen erzeugt eine Verbesserungdes Harmoniegefühls der Nutzer eines Gebäudes. Allerdings wird der größtepositive Effekt durch die direkte Integration von Grünpflanzen in die Innenräumeerreicht.

Natur genießen ohne Pflegeaufwand

Mooswände und Dschungelwände bestehen aus 100 % natürlichen Moosen und Pflanzen.Das Moos und die Pflanzen werden in einem speziellen Verfahren konserviert. DasMoos bleibt auch nach der Konservierung zu 100 % biologisch abbaubar und dieKonservierung ist für Mensch und Natur gesundheitlich absolut unbedenklich.Durch das Konservierungsverfahren behalten sowohl das Moos auch die Pflanzenüber Jahre Ihre natürliche Struktur. Die Mooswände und Dschungelwände benötigennach der Installation weder Licht noch Wasser und sind 100% wartungsfrei.

Ihre Vorteile mit uns als Partner:


• Planung und Beratung bei Ihnen vor Ort
• bundesweite Lieferung und Montage
• schnelle Lieferzeiten i.d.R 4-5 Wochen
• Visualisierung und 3-D Planung in Ihren Räumen
• ganzheitliches Begrünungskonzept durch unsere Produktvielfalt

Ihre Mooswand – Ihr Design

Logo oder Mooswand? Warum nicht beides?! Ihr Logo kann individuell undnachhaltigaus einer Hand in die Mooswände und Dschungelwände integriert werden.

Unsere Logos bestehen aus PLA-Filament . Dieses Material zählt zu denBiokunststoffen, was soviel bedeutet, dass dieser entweder aus erneuerbarenRessourcen besteht oder biologisch abbaubar ist. In unserem Fall trifft beideszu. Das besondere an PLA Filament ist jedoch, dass dieses überwiegend ausMaisstärke gewonnen wird.